ZUBEREITUNG

RICHTIG GEMACHT, SCHMECKT's BESSER

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie man Würstel & Co wirklich zubereiten kann? Wir haben die Antwort und hilfreiche Tipps für einzigartige Geschmackserlebnisse.

KRAINER's WÜRSTEL

Die Brühwurst - Frankfurter, Krainer

Prinzipiell sind alle Brühwürste wie Frankfurter, Krainer, Debreziner in der Produktion durchgebrüht - also essfertig. Bei der Zubereitung ist darauf zu achten, dass die Würste nur auf Esstemperatur gebracht werden sollen. Also nie in siedendem oder kochendem Wasser zubereiten. Die beste Temperatur ist bei ca. 70°C um die Würste dann für ca. 10 bis 15 Minuten, je nach Würsteldicke, zu erwärmen. Dann hat man das beste Aroma und auch keine "geplatzte" Überraschung.
 

Die Grillwurst - Bratwurst und Käsekrainer

Die Klassiker unter den Würsten auf dem Griller oder in der Pfanne. Bratwurst und Käsekrainer sind immer eine Bereicherung der Grillplatte. Die Würste auf dem Griller oder in der Pfanne beidseitig anbraten. Die Bratwurst wird an beiden Seiten quer - oder kreuzweise angeritzt, und somit entwickelt sich eine knusprige Haut. TIPP: Durch die Verwendung eines speziellen Käses ist es bei unseren Käsekrainern nicht mehr notwendig, sie vor dem Servieren anzustechen. So vermeiden wir den "Spritzangriff".


"NEU" Der heiße Feger

Für alle, für die es auch um einiges schärfer sein darf. Diese Wurst ist angebraten ein voller Genuss und auch gekocht ebenfalls zu empfehlen.
Aber Achtung: Diese mit Chili verfeinerte Wurst hat es in sich! Für Genießer der allerhöchsten Schärfe ein wahres Geschmackserlebnis.
 

Senfbratwürstel

Die neueste Würstelkreation aus dem Hause Krainer - Saisonartikel zur Grillzeit.
Die Senfbratwürstel haben einen außergewöhnlichem Geschmack, da der in der Wurst bereits enthaltene Senf sein volles Aroma durch die Zubereitung entfaltet. Die Senfbratwürstel werden an beiden Seiten quer - oder kreuzweise angeritzt, somit entsteht beim Anbraten in der Pfanne oder auf dem Griller eine knusprige Haut.

SELCHROLLER

Selchroller - Warm und kalt ein Genuss!
Der Selchroller wird in der Produktion bereits durchgebrüht - somit ist er essfertig. Sie können ihn kalt genießen - gewürfelt im Salat oder aufgeschnitten auf dem Brötchen.
Eine weitere Variante: Den Selchroller bei ca. 70°C - kein kochendes Wasser- für ca. 15 Minuten erwärmen. Dadurch entfaltet das Produkt sein volles Aroma und man kann den Selchroller warm zu Sauerkraut und Bratkartoffeln genießen.

BREIN- & BLUTWURST

Damit die Brein- oder Blutwurst ihren vollen Geschmack entfalten kann, empfehlen wir diese bei ca. 160° Celsius im Rohr zu braten oder nur bei geringer Hitze in der Pfanne anzubraten. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass die Wurst aufplatzt und behält somit ihr volles Aroma. Serviert mit Sauerkraut und Bratkartoffeln zählt dieses Gericht zu den regionalen Spezialitäten.

LEBERKÄSE

Warm serviert in einer reschen Semmel mit Senf für den schnellen Hunger zwischendurch.

Angeröstet mit Spiegelei und Spinat ist unser Leberkäse auch zur Mittagszeit stets ein Genuss.

Zur Sommerzeit sehr zu empfehlen: Leberkäse würfelig schneiden, Tomaten, Gurken und Paprika klein geschnitten hinzufügen und mit Sauerrahm und Naturjogurt vermengen.

 
 
 
 

BACON

  • Bacon - schmeckt immer

  • Fein aufgeschnitten, geröstet und mit Eierspeis serviert;

  • Würfelig geschnitten, geröstet und im pikanten Reis angerichtet;

  • oder als kalte Variante würfelig geschnitten im Salat serviert ist der Bacon warm und kalt eine Gaumenfreude.

EXTRAWURST

Klassisch im Jausensemmerl mit Gurkerl serviert;

Als steirische Spezialität in Streifen geschnitten mit Zwiebeln, Kernöl und Essig angerichtet;

Würfelig geschnitten und angebraten, mit Schwammerl und Eierspeis wird das Gericht zur warmen Mittagsmahlzeit.

In Scheiben geschnittene Extrawurst zum "Wurstschüsserl" geröstet mit Kartoffelpüree serviert, lässt vor allem Kinderherzen höher schlagen.

 
 

HAUSWÜRSTEL, SCHINKENSPECK & BAUCHSPECK

Bei diesen Produkten handelt es sich um Rohpökelwaren, bei der Fleisch durch Zugabe von Gewürzen gereift ist. Diese sind, wie gekauft, essfertig zu genießen und dürfen nicht gekocht oder gebraten werden.

 
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

KONTAKT

F. Krainer Fleisch- & Wurstwaren GesmbH

Marburgerstraße 91

8435 Wagna

Tel.: +43 3452 82190 0

Fax: +43 3452 82190 31

Mail: office@krainer.co.at

Förderer_2020_Krainer_Fleisch-_und_Wurst